Ein Kleid mit Geschichte

Something old, something new,
something borrowed, something blue.

"Etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes, etwas Blaues."

Seit Jahrhunderten begleitet dieser Hochzeitsbrauch Bräute in spe und besagt, dass ein glückliches Eheleben hat, wer diese vier Dinge am Hochzeitstag bei sich trägt. 

Den ersten Punkt kannst du mit einem Kleid aus zweiter Hand abdecken. Einem Kleid, das bereits eine andere Braut an ihrem großen Tag schmücken durfte und schon ganz viel Liebe in sich trägt – und wenn das kein gutes Omen ist, dann weiß ich es auch nicht. :) Aber der Secondhand-Kauf bietet noch mehr!

Deine Vorteile auf einen Blick:

- Du sparst bis zu 50 % im Vergleich zum Neupreis

- Dir steht eine große Auswahl hochwertiger Brautkleider von 
  namhaften Herstellern und echter Vintage-Unikate zur Verfügung 

- Im Gegensatz zum Kauf im Internet kannst du dich vor dem Kauf
  von der Qualität sowie der Passform des Kleides überzeugen und 
  verschiedene Kleider sowie Stile vergleichen

- Trotz des Secondhandkaufs musst du nicht auf das Erlebnis 
  Brautkleidanprobe verzichten und wirst exklusiv beraten

- Du shoppst mit gutem Gewissen, denn ein Brautkleid aus zweiter
  Hand spart Ressourcen und ist somit nachhaltig

- Keine langen Bestellzeiten: Dein neues, altes Brautkleid kannst du
  direkt mit nach Hause nehmen – Brautkleid to go, sozusagen :)

Brautkleider auf der Stange

FAQ

Was erwartet mich bei der Brautkleidanprobe?

Created with Sketch.

Der Brautkleidkauf ist für viele Bräute der Moment, in dem die Sache mit dem Heiraten das erste Mal „ernst“ wird. Ein nicht selten emotionaler, immer aber aufregender Moment, den du bei Es war zweimal … in vollen Zügen genießen darfst. Meine Boutique befindet sich in der alten Fabrik Chasalla im Herzen Kassels. Im lichtdurchfluteten Atelier im dritten Stock 
– Achtung, das Gebäude hat leider keinen Personenaufzug – findest du rund 100 verschiedene, wunderschöne Brautkleider, unter denen mit etwas Glück DEIN Kleid wartet. 

Hinweis: Bitte komme zur Anprobe unbedingt ungeschminkt, denn die empfindlichen Stöffchen sollen für die nächste Braut natürlich fleckenfrei bleiben. Lieben Dank!


Ich habe Platz für sechs Berater plus Braut, empfehle dir allerdings, maximal vier Personen mitzunehmen, denn zu viele Meinungen können schnell verunsichern. Aber es liegt bei dir: Schnapp dir einfach deine Lieblingsmenschen und freu dich auf eine exklusive Beratung in gemütlicher Atmosphäre! Ich nehme mir dafür 1,5-2 Stunden Zeit, ganz allein für dich. Die Boutique bleibt während der Beratung geschlossen und das Handy ausgeschaltet. Für süße Nervennahrung und Getränke ist gesorgt und wenn alles passt, dürft ihr am Ende des Termins auf dein Traumkleid anstoßen!

BITTE BEACHTE DIE CORONA-HINWEISE IM NÄCHSTEN REITER!
Diese werden regelmäßig an das aktuelle Infektionsgeschehen angepasst.

Welche Corona-Einschränkungen gibt es?

Created with Sketch.

Aktuell gilt - unter Vorbehalt weiterer Änderungen - folgendes:

Die aktuelle Situation zwingt mich dazu, die Beratungen zurzeit etwas anders zu gestalten, als es mir lieb wäre. In Rücksprache mit dem Ordnungsamt Kassel bitte ich dich, folgende Corona-Einschränkungen unbedingt zu beachten:

  • Der Eintritt in meine Boutique ist nur mit Mund-Nasen-Schutz (FFP-2 oder OP-Maske) möglich. Dieser muss auch den gesamten Termin über getragen werden.
  • Pro Termin darf ich leider nur eine Kundin allein empfangen, die BegleiterInnen schalten wir aber gerne per Video Call dazu! (Und wenn nicht, bin ich sehr gerne für diese zwei Stunden deine beste Freundin. :)
  • Soweit möglich bitte den Abstand von 1,5 Metern einhalten.
  • Händedesinfektionsmittel gibt es vor Ort, das darf gerne genutzt werden. 
  • Eine Bewirtung ist leider zurzeit nicht möglich, ich darf also keine Getränke oder Snacks reichen. Aber es gibt ein Sektchen auf die Hand mit, wenn wir dein Kleid finden. :)
  • Ich muss mir deine Kontaktdaten notieren und diese für maximal 4 Wochen aufbewahren, um die Nachverfolgung einer eventuellen Infektionskette zu ermöglichen. (Nach Ablauf der Frist landen die Notizen im Ofen.)

Ich weiß, das ist alles nicht schön und so manch anderes Brautmodengeschäft mag es mit den Regeln etwas lockerer handhaben, aber ich trage als Inhaberin Verantwortung für meine KundInnen und auch für mich. Ich nehme die Pandemie ernst und halte mich daher an alle Vorgaben. Ich hoffe, liebe Braut, du gehst diesen Weg mit. Danke für dein Verständnis!

Stand Februar 2021

Was für Kleider umfasst das Sortiment?

Created with Sketch.

Die klassische A-Linie, ein feines Vintage- oder Boho-Dress, eine sexy Fit’n’Flair- oder Meerjungfrauen-Robe, ein edles Kleid im Clean Chic oder doch die volle Prinzessinnen-dröhnung mit jeder Menge Glitzer? Ganz gleich, was dir vorschwebt: Bei Es war zweimal … findest du ein stetig wechselndes Angebot an Kleidern hochwertiger Marken und Designer sowie verschiedene Modelle und Schnitte.

Das Gros meines Sortiments sind Secondhand-Kleider, also solche, die schon einmal geheiratet haben, aber gereinigt und neuwertig sind. Jedes dieser Kleider ist in Form, Größe und Farbe einzigartig. Da es sich um Einzelstücke handelt, können die Kleider nicht bestellt und auch nicht reserviert werden. Reinkommen, verlieben, mitnehmen, heißt die Devise! Dein Bauchgefühl wird dir zeigen, welches DEIN Kleid ist.

Auch unverheiratete und neue Kleider finden ihren Weg zu mir: dabei handelt es sich um Vorführmodelle, Musterkleider, Back-up-Dresses, Fehlkäufe und "Corona-Kleider" sowie Kleider mit kleinen Material- oder Farbfehlern, die nicht in den regulären Verkauf gehen, aber dennoch absolut umwerfend sind. Zudem führe ich echte Vintagestücke aus den 40er-90er-Jahren, die du so sicherlich nirgends ein zweites Mal finden wirst, und die mit wenigen Handgriffen nach deinen Wünschen angepasst werden können. Sie eignen sich besonders gut fürs Standesamt.

Mit Ausnahme der Vintagekleider sind es in der Regel bodenlange Kleider in Ivory (Elfenbeinweiß), da dieser Ton den meisten Teints schmeichelt. Hin und wieder gibt es aber auch Modelle in Reinweiß, Champagner, Cappuccino oder Blush bzw. Nude.

Einen Einblick ins jeweils aktuelle Sortiment bekommst du bei Instagram oder Facebook.

Welche Größen werden angeboten?

Created with Sketch.

Da meine Boutique nicht sehr groß ist und auch kein Lager hat, ist das Sortiment auf die gängigsten Größen (36-44 - bald 48! :) beschränkt. Mit einer 32 oder 34 kannst du trotzdem gerne vorbeikommen, denn enger machen geht fast immer. Und einige 44er-Modelle bieten Dank Schnürung und etwas Nahtzugabe die Flexibilität, auch einer 46 zu passen. Aber ansonsten muss ich bei allem darüber leider passen.

Im Schnitt habe ich rund 100 Kleider im Laden. Einen Eindruck, was es aktuell bei Es war zweimal …  gibt, bekommst du auf Instagram oder Facebook. Ansonsten: Vereinbare einfach einen Termin und schau dir die Schätze selbst an. Mit etwas Glück ist auch dein Traumkleid dabei!

Junge Braut steht mit dem Rücken zur Kamera auf einer Wiese
Zuschnüren eines Brautkleides
Junge Braut im Gewächshaus

Was kosten die Secondhand-Kleider?

Created with Sketch.

Neben dem Nachhaltigkeitsgedanken ist mir wichtig, dass sich auch Bräute mit kleinem Hochzeitsbudget den großen Traum vom perfekten Brautkleid erfüllen können. 

Preislich liegen die Kleider daher zwischen 500 - 1.000 Euro, die meisten bewegen sich bei 600 - 800 Euro. Bedenke dabei, dass die Roben in aller Regel zuvor das Doppelte gekostet haben, dann bekommst du einen Eindruck der Qualität. Und die True-Vintage-Dresses beginnen sogar schon bei 250 Euro.

Ausreißer nach oben und unten gibt es natürlich immer mal, aber in meiner Boutique wirst du kaum ein Kleid über 1.000 Euro finden. Knaller-Preise für Knaller-Bräute!

Gibt es auch Accessoires zum Brautkleid?

Created with Sketch.

In mein Sortiment nehme ich neben den Kleidern auch Accessoires wie Boleros, Reifröcke, Schleier, Haarschmuck und Gürtel auf. Das Sortiment wechselt selbstverständlich stetig.

Sollte einmal etwas nicht da bzw. nicht das Richtige vorrätig sein, kann ich dir auch ein gewünschtes Accessoire neu bestellen.

Wie kann ich bezahlen?

Created with Sketch.

Da ich keine Kleider bestelle, gibt es keine Wartezeit und auch keine Anzahlung, die geleistet werden muss. Du kannst dein Brautkleid sofort mitnehmen.

Bitte beachte: Die Bezahlung ist nur per EC-Zahlung möglich. Dafür habe ich vor Ort ein 
EC-Gerät parat. Eine Barzahlung sowie einen Kauf auf Rechnung biete ich nicht an.

Was ist mit Änderungen?

Created with Sketch.

Viele Kleider passen direkt wie angegossen, kleinere Änderungen müssen manchmal für den perfekten Sitz oder das Tüpfelchen auf dem i dennoch sein.

Bei Es war zweimal … kann ich im Moment keine Schneiderleistungen anbieten, aber ich habe eine ganz liebe Schneiderin an der Hand, die ihr Ladengeschäft im schönen Hofgeismar hat und faire Preise bietet. Da sie auch Modedesignerin ist, kann sie dir vor allem bei größeren Änderungswünschen (z. B. bei den True-Vintage-Kleidern) mit tollen Ideen zur Seite stehen. Nimm gerne Kontakt mit ihr auf – oder du gehst mit deinem Kleid zur Schneiderin deines Vertrauens. Ich kann dir aber auch eine Adresse in Kassel nennen.

Davinshe Modedesign Isabel Davin
Markt 11
34369 Hofgeismar

Tel. 05671/6126 - E-Mail - Facebook - Instagram

Neugierig?

Dann vereinbare jetzt deinen exklusiven Beratungstermin bei Es war zweimal ... und finde dein Traumkleid zu einem Traumpreis!